Die SG Mudersbach/Brachbach II unterlag bei Tabellenführer FC Eiserfeld II mit 1:4 (0:2). Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer erzielte Nino Wüllner (48.).

Eine Spielplan-Kuriosität, die sich jährlich wiederholt und niemand versteht: Am "Tag der Deutschen Einheit" steht für die Teams der SG Mudersbach/Brachbach der erste Rückrundenspieltag an.

Die E-Jugend der SG zeigte am vergangenen Samstag gegen den FC-Grün-Weiß Siegen in der ersten Hälfte eine wirklich sehr gute Leistung, verlor jedoch letztendlich.

Nach einer starken Vorstellung besiegte die SG Mudersbach/Brachbach den FC Grün-Weiß Siegen mit 4:0 (1:0) und baute die Tabellenführung aus.

Die SG Mudersbach/Brachbach trotze der Personalmisere und besiegte den VfB Weidenau mit 4:2 (1:1).

Social Media

     

  Sponsoren

                       

               

Fupa-Slider

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com