Nach dem geglückten Klassenerhalt hat die SG Mudersbach/Brachbach den ersten Neuzugang für die kommende Saison fest gezurrt: Von Rheinlandligist SG Neitersen/Altenkirchen wechselt Tim Adanic zur Sportgemeinschaft.

„Wir sind sehr froh, dass sich Tim für uns entscheiden hat. Wir waren bereits im vergangenen Sommer im Gespräch, nun hat es erfreulicherweise geklappt“, kommentiert 2. Vorsitzender Christian Pfeifer, der seinerzeit mit dem Spielervater Michael Adanic in der Oberliga für die SG 06 Betzdorf spielte, den Wechsel des 19-jährigen Mittelfeldspielers.

Tim Adanic verbrachte seine letzte Junioren-Saison bei den U19 der Sportfreunde Siegen, ehe er im vergangenen Sommer zur SG Neitersen/Altenkirchen wechselte und dort Luft in der Rheinlandliga und im Rheinlandpokal schnupperte. Mit dem angehenden BWL-Studenten Adanic gewinnt die SG einen gut ausgebildeten Spieler dazu, der im Zentrum verschiedene Positionen spielen kann.

„Ich freue mich auf die neue Saison bei der SG und kann es kaum erwarten mit der Vorbereitung los zu legen“, kann Adanic den Start ins neue Spieljahr kaum erwarten.

Social Media

     

  Sponsoren

                       

               

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com