Zum Abschluss des Jahres 2021 empfängt die SG Mudersbach/Brachbach am Sonntagnachmittag den VfL Klafeld-Geisweid in der Mudersbacher "Dammicht-Arena".

Die SG empfängt im letzten Spiel im Jahr 2021 den VfL Klafeld-Geisweid (12.Platz/19 Punkte). Dieser startete famos in die neue Saison, musste jedoch im Herbst Federn lassen und suspendierte u.a. zwei Spieler. Zuletzt war das Team von Steffen Öhm im Stadtduell mit dem abgeschlagenen Schlusslicht Türk Geisweid erfolgreich. Die Sportgemeinschaft aus dem AK-Land (5./22) könnte eine tolle Hinrunde mit einem Sieg gegen den Mitaufsteiger aus 2020 veredeln. In Abwesenheit des erkrankten Stefan Häßler kann Interimstrainer Christian Scheurer am Sonntag dabei personell fast aus dem Vollen schöpfen. Lediglich der langzeitverletzte Maximilian Maruska, Kai Pfeifer und Leon Kniller fallen sicher aus. Anstoß ist um 14:30 Uhr in Mudersbach. Für Zuschauer und Spieler gilt weiterhin die 2G-Regelung.

Social Media

     

  Sponsoren

                       

               

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com