Einen in der Höhe unerwarteten aber verdienten 4:1 (2:0)-Erfolg feierte die SG Mudersbach/Brachbach II gegen den FC Freier Grund IV.

Kevin Maag und Florian Kopfer erzielten die 2:0-Pausenführung, die Sebastian Pracht und erneut Maag auf 4:0 ausbauten. In der Schlussphase gelang den Gästen noch der Anschlusstreffer durch einen Elfmeter. Mit dem Sieg setzte sich die "Zwote" in der oberen Tabellenhälfte fest.

 

Social Media

     

  Sponsoren

                       

               

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com