„Wir sind überrascht wie schnell sich unsere Jungs auf dem großen Platz zurecht gefunden haben“, so das erste Resümee von Philip Stegmaier ( Trainer der C Jugend SG Mudersbach/Brachbach). Das Trainerteam um Ersin Erter, Philip Brunisch, Heiko Görg und Philip Stegmaier ist sehr zufrieden mit ihren Schützlingen.

Die C-Jugend, welche mit Ausnahme von vier Kindern allesamt den jungen Jahrgang stellt, ist hervorragend durch die Saisonvorbereitung gekommen. Die Trainingsbeteiligung am Dienstag und Donnerstag ist hoch und der Kader unserer noch jungen Truppe besteht aus 19 Kindern. 

Aufgrund der guten Trainingsleistungen war es von daher nicht ganz überraschend, dass wir gute Leistungen bei den Testspielen zeigen konnten. In den letzten sieben Tagen haben wir drei Vorbereitungsspiele absolvieren dürfen. 

Wir spielten jeweils auswärts; zunächst bei der JSG Gebhardshainer Land, wo wir das Spiel 1: 0 gewinnen konnten. Zwei Tage später gastierten wir bei der JSG SV Gosenbach-TSV Siegen 2, wo wir auch mit einem 4:3-Sieg das Spielfeld verlassen konnten. Das Testspiel beim TSV Weißtal 2 konnten wir ebenfalls siegreich gestalten. Hier stand ein ungefährdeter Sieg mit 4:2 zu Buche. Wir sind insofern glücklich, dass wir uns gegen Weißtal so gut geschlagen haben, da uns diese Mannschaft auch in der Meisterschaft wieder begegnet.

Im letzten Test geht es morgen gegen den FC Freier Grund in Neunkirchen nochmals für die Jungs darum, sich den letzten Feinschliff für die anstehende Qualifikationsrunde zu holen. Die Jungs haben am 4. September ihr erstes Quali-Spiel auf heimischem Platz.

Wir möchten uns auf dem Weg bei den Jungs für die tolle und immer engagierten Trainingseinheiten bedanken sowie bei den Eltern, die unsere Mannschaft immer tatkräftig unterstützen.

Philip Stegmaier

Social Media

     

  Sponsoren

                       

               

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com