Rund 63 Kilometer legt die SG Mudersbach/Brachbach am Sonntag zum Auswärtsspiel beim TuS Plettenberg zurück. Die "Zwote" tritt in Flammersbach an.

Wenn die Spieler der Sportgemeinschaft aus dem Kreis Altenkirchen am Sonntag im Lennestadion ankommen, werden sie bereits mehr als eine Stunde mit dem Auto zur Sportanlage des TuS Plettenberg gefahren sein. "Das ist sicherlich eine Besonderheit, die die meisten Spieler nicht kennen. Aber wir freuen uns auf eine neue Erfahrung, denn in Plettenberg hat noch niemand gespielt", bewertet Leiter Senioren Martin Link die zweitweiteste Auswärtsfahrt der Saison. Sportlich erwartet die SG Mudersbach/Brachbach (12. Platz/8 Punkte) ein schwerer Gegner. In der abgebrochenen Vorsaison belegte der TuS Plettenberg (10./9) zwar den letzten Tabellenplatz, doch "die Plettenberger Mannschaft ist mit der der letzten beiden Jahre nicht mehr zu vergleichen", stellte Freudenbergs Trainer Solms nach dem 0:0-Remis am vergangenen Sonntag fest. Im letzten Heimspiel besiegten die Kicker aus dem Märkischen Kreis sogar den hoch gehandelten und in Brachbach stark aufspielenden Kiersper SC mit 3:2. "Wir werden erneut alles in die Waagschale werfen müssen, um Zählbares mit auf die Heimreise zu nehmen", ist sich auch SG-Coach Häßler der Aufgabe bewusst, ist jedoch nach dem Sieg in der vergangenen Woche positiv gestimmt. Personell sieht es weiterhin nicht optimal aus, da neben Sven Trottner und Leo Diezemann wohl auch Peter Bayer, Joscha Vetter, Simon Beverungen, Maximilian Schütz sowie Marcel Farnschläder ausfallen werden. Anstoß ist um 15:30 Uhr (!) im Sportzentrum Böddinghausen (Böddinghauser Weg 50a, 58840 Plettenberg). Die SG wünscht allen Zuschauern eine gute Anreise und bittet um Beachtung der örtlichen Corona-Regelungen.

Die zweite Mannschaft der SG Mudersbach/Brachbach (6./4) gastiert am Sonntagmittag bei der punktgleichen Spvg. Anzhausen/Flammersbach II (9./4). Anstoß ist um 12:30 Uhr im Sportpark Flammersbach.

Social Media

     

  Sponsoren

                       

               

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com