Bereits am Samstag, den 27.06.2020, bat der neue Trainer Stefan Häßler sein Team zu den ersten Einheiten zur neuen Saison.

Nach der Eröffnung des 2. Vorsitzenden Christian Pfeifer und des Sportlichen Leiters Christian Scheurer begrüßte Klaus-Jürgen Griese, Sportbeauftragter der Verbandsgemeinde Kirchen, die 19 Spieler zum Startschuss in die Saison. Aufgrund der rheinland-pfälzischen Corona-Richtlinien konnten nur zehn Spieler pro Gruppe gemeinsam trainieren. Am darauf folgenden Dienstag und Donnerstag standen dann weitere Einheiten auf dem Programm. "Trotz des verschobenen Saisonstarts haben wir am geplanten Trainingsstart festgehalten, um zum einen das Kennenlernen zu erleichtern und zum anderen auch die Arbeit mit dem Ball wieder anzugehen", erklärte Häßler den frühen Startschuss. Zum Abschluss der ersten Woche stand am vergangenen Samstag eine Lauftest an, bei dem 22 Akteure gut 8 km in verschiedenen Zeitintervallen absolvierten. 

Der "richtige" Start in die Vorbereitung erfolgt am Samstag, den 25. Juli 2020. Bis dahin sollen sich die Spieler durch mehrere Laufeinheiten in die entsprechende Verfassung bringen. Der Start in die Bezirksliga-Saison wird voraussichtlich am ersten oder zweiten September-Wochenende sein.

 

Social Media

     

  Sponsoren

                       

               

Fupa-Slider

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com