Nachdem die Heimspiele der SG Mudersbach/Brachbach in diesem Jahr allesamt ausfallen musste, steht nun (endlich) der Start in die Rest-Rückrunde an. Beide Teams spielen beim SV Setzen.

Zwei Mal machten bislang die Witterungsbedingungen einen Strich durch die Rechnung der SG Mudersbach/Brachbach (1.Platz/35 Punkte). Die Mannschaft ist heiß auf den Start ins Jahr 2020 und gastiert am Sonntagnachmittag bei Bezirksliga-Absteiger SV Setzen (6./26). Diese gewannen zum Jahresauftakt mit 3:0 beim TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf und sind damit einen Schritt weiter als die SG. Personell muss SG-Coach Timo Schlabach auf Patrick Farnschläder (Urlaub), Louis Richter (Saisonende nach Knieverletzung) und Maximilian Maruska (Oberschenkelverletzung) verzichten. Im Hinspiel siegte die SG nach guter Leistung mit 3:2. Anstoß ist um 15 Uhr in Obersetzen.

Ebenfalls in Obersetzen spielt die SG II (12./23), die auf den SV II (10./25) trifft. Anstoß ist um 13 Uhr.

 

Social Media

     

  Sponsoren

                       

               

Fupa-Slider

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com