Die SG Mudersbach/Brachbach und Germania Salchendorf II trennten sich am Mittwochabend 1:1-Unentschieden und teilten sich damit die Punkte.

Die gastgebende Sportgemeinschaft war dabei in der ersten Halbzeit das spielbestimmende Team und überzeugte durch einen sauberen Spielaufbau sowie guten Zeikampfverhalten. Die Spieler der Germania-Reserve wussten bei eigenem Ballbesitz wenig mit dem runden Leder anzufangen und wurden immer wieder früh attackiert. Die SG machte jedoch zu wenig aus ihrem beherzten Auftritt und verpasste meist den letzten Pass oder den Torabschluss, sodass Chancen Mangelware blieben. Nach einem Eckball der Salchendorfer konterte die SG die Gäste aus, indem Christian Scheurer den Ball aus dem eigenen Strafraum über das Feld führte und links Leon Kniller bediente. Dieser fand nach einem kurzen Dribbling erneut den SG-Kapitän im Fünfmeterraum, der zum 1:0 einschoss (28.).

Nach dem Seitenwechsel kam Salchendorf aktiver auf den Naturrasenplatz in Brachbach und gestaltete das Spiel offener. Nach knapp einer Stunde glich Christian Dickel mit einem feinen Schlenzer von der linken Strafraumkante in den rechten Giebel aus (59.). Die Sportgemeinschaft zeigte großen Willen und wollte das Spiel gewinnen, doch die besseren Chancen gehörten Salchendorf, die insbesondere nach Standardsituationen sehr gefährlich waren. Maximilian Maruska musste einige Male retten, um seinem Team den Punkt zu sichern. 

"Gegen Ende hätten die Salchendorfer durchaus sogar noch gewinnen können, denn gerade bei Standards waren sie stets gefährlich“, konstatierte SG-Betreuer Joachim „Ede“ Lück beu Fupa. „Wir hatten das Spiel allerdings bis zur 55. Minute recht gut im Griff, so dass das Unentschieden unter dem Strich in Ordnung geht. Bis dahin hatten wir einige viel versprechende Angriffe, doch der letzte Pass ist oftmals nicht angekommen."

SG: Maruska - Omlor, P.Farnschläder, Erner, Stark - Maag (82. Suntharalingam), Scheurer, Yanmis, J.Pfeifer - Schmidt (67. Schlund), Kniller (74. Mertens)

Spielinformationen

 

SG-Termine

loader

Social Media

       

Nachwuchs gesucht

Aktuell Online

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Fupa-TV

  Sponsoren

                           

                                                      

Fupa-Slider

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com