Nachdem zuletzt alle Spiele am Brachbacher Häslich ausfallen mussten, werden am kommenden Sonntag durch die besseren Wetterbedingungen erstmalig in diesem Jahr alle SG-Teams ihre Heimspiele auf dem Naturrasen austragen können.

Den Start macht die zweite Mannschaft der SG (10.Platz/18 Punkte), die um 13 Uhr die U23 des FC Grün-Weiß Siegen (7./23) empfängt. Das Hinspiel endete 2:2-Remis.

Um 15 Uhr trifft die SG Mudersbach/Brachbach (12./16) auf den Zweitplatzierten Siegener SC (35). Nach dem holprigen Start ins Jahr 2017 mit einem Remis in Geisweid und der Niederlage bei GWS, schöpfte die Sportgemeinschaft unter der Woche beim 4:1-Sieg im Testspiel beim rheinland-pfälzischen B-Liga-Tabellenführer SG Steineroth neuen Mut. Die verbesserte Personalsituation und eine gute Trainingswoche lassen Stefan Stark optimistisch auf die Partie blicken, auch wenn die Charlottentaler klarer Favorit sind. In den ersten vier Ligaspielen des Jahres 2017 gab es für die Kipping-Elf zwei Siege und zwei Niederlagen. Im Hinspiel unterlag die SG in einem torreichen Spiel mit 3:5. Schiedsrichter am Sonntagnachmittag ist Jürgen Fick.

Zum Abschluss des Fußballwochenendes spielt die SG Mudersbach/Brachbach III (12./2) gegen den FC Grün-Weiß Siegen III (3./32). Dabei geht das Tabellenschlusslicht klar als Underdog ins Rennen. Anstoß ist um 17 Uhr!

Nachwuchs gesucht

SG-Termine

loader

Social Media

       

Aktuell Online

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Fupa-TV

  Sponsoren

                           

                                                      

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com