Die zweite und dritte Mannschaft der SG Mudersbach/Brachbach trugen am Mittwoch und Donnerstag ihre Nachholspiele vom Dezember aus.

Am Mittwochabend unterlag die SG III gegen die Spvg. Neunkirchen III mit 1:3. Dabei ging die SG nach der Pause durch Philipp Zöller in Führung. Nach dem Ausgleichstreffer dezimierte sich der Gast durch eine rote Karte. Dennoch war es Neunkirchen, die noch zwei weitere Treffer erzielten und damit die drei Punkte mit ins Hellertal nahmen.

Im Lokalderby zwischen der SG Mudersbach/Brachbach II und dem SuS Niederschelden III gab es gestern Abend keinen Sieger. Nach dem 0:2-Rückstand verkürzte Lasse Lück vor der Pause zum 1:2. Nach dem Seitenwechsel erzielte Christoph Wingenroth den 2:2-Endstand.

 

SG-Termine

loader

Social Media

       

Nachwuchs gesucht

Aktuell Online

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Fupa-TV

  Sponsoren

                           

                                                      

Fupa-Slider

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com